GO IN geprüfte Produktqualität
Bevor ein Möbelstück ins Programm aufgenommen wird, muss es auf den Prüfstand und durchläuft bis zu 150.000 Zyklen. Erst nach erfolgreich bestandenem Stresstest (gemäß DIN EN 16139 für Stühle bzw. DIN EN 15372 für Tische) erhält es unser Siegel für GO IN geprüfte Qualität. Fragen Sie gerne einen schriftlichen Prüfnachweis bei uns an.
Familienunternehmen
Seit fast 50 Jahren schlägt das Herz des familiengeführten Traditionsunternehmens für Möbelsysteme in der Gastronomie und Hotellerie.
Showroom
Möbel zum Anschauen, Anfassen und Ausprobieren. Besuchen Sie unsere Showrooms und lassen Sie sich vor Ort inspirieren. Die GO IN-Experten freuen sich auf Sie! Weitere Informationen sowie Buchungs­möglichkeiten finden sie im unteren Bereich unserer Webseite unter dem Punkt "Showrooms".
Verkauf nur an Unternehmen. Alle Preise zzgl. MwSt.
Öffnungszeiten

Montag bis Donnerstag
09.00 - 17.00 Uhr

Freitag
09.00 - 15.00 Uhr

Bugholzmöbel für die Gastronomie

Bugholzmöbel

Kaum ein Möbelstück steht so sinnbildlich für Gastlichkeit wie ein Stuhl aus Bugholz. In seinen schönen Schwingungen spiegelt sich die Kaffeehauskultur wieder. Bugholzmöbel erhalten ihren einzigartig eleganten Look durch geschwungene Arm- und Rückenlehnen, feine Verzierungen und organische Formen. Die Technik, mit der es möglich wurde, das Naturmaterial Holz in diese markante Form zu bringen, entstand vor rund 200 Jahren unter Verwendung von Wasserdampf. In Bugholzmöbeln von GO IN vereint sich diese Handwerks-Tradition mit höchster Qualität und viel Komfort.

KENNZEICHEN DER KAFFEEHAUSKULTUR

Ein echter Bugholz-Stuhl atmet den Geist der Wiener Kaffeehäuser, trägt das Flair einer typischen Pariser „Bar Tabac“ und der charmanten Bistros in sich. Ein Design-Evergreen! Bugholz-Stühle von GO IN gibt es vom Wiener Kaffeehausstuhl Gion über den Stuhl Greta mit gefächertem Rückenteil (mit oder ohne Armlehne verfügbar) bis zu Carolin mit modern-minimalistisch wirkenden Querverstrebungen. Unsere Modelle empfehlen sich für viele Konzepte: Bistros und Bars, Restaurants und Cafés sowie Bäckereien – für jeden Ort, an dem „a touch of classic“ gefragt ist.

TISCH-KULTUR IM BUGHOLZ-STIL

Die Design-Ikone wird perfekt inszeniert, wenn man sie an einem passenden Tisch platziert: Esstische mit verziertem Stahlgestell und robusten Tischplatten aus Holz, Schichtmaterial oder in Marmor-Optik sind ideale Partner. Auch in der Kombination mit bequemen Sitzbänken machen unsere Bugholz-Stühle einen überaus einladenden Eindruck. Überzeugen Sie sich selbst!

Bugholz Stuhl Gion von GO IN

GEDECKTE TÖNE & FARBIGE TUPFER

Dunkles, erdiges Braun oder vornehmes Schwarz sind die typischen Farben des Bugholz-Stils. Natürliche Holzmaserungen werden durch Lichtreflexe effektvoll sichtbar und unterstreichen die elegante Erscheinung. Für besonders viel Komfort und farbige Akzente bieten wir Ihnen verschiedene Sitzpolster aus Kunstleder und Filz an: Darf es elegantes Weinrot sein, dezente Taupe oder lieber poppiges Apfelgrün? Ganz nach Ihren Wünschen.

Bugholz Stuhl Carolin von GO IN

BUGHOLZMÖBEL

Stuhl Gion
ab 124,00 €

124,00 €*

Sofort lieferbar
Stuhl Carolin
GO IN Premium
ab 144,00 €

144,00 €*

Sofort lieferbar
Stuhl Greta
ab 132,00 €

132,00 €*

Sofort lieferbar - fast ausverkauft
Armlehnstuhl Greta
ab 145,00 €

145,00 €*

Sofort lieferbar
Stuhl Ute
ab 66,00 €

90,00 €*

Sofort lieferbar - fast ausverkauft
Stuhl Rainer
ab 118,00 €

118,00 €*

Sofort lieferbar
Esstisch Tarek
ab 210,00 €

210,00 €*

Sofort lieferbar
Stuhl Una
ab 66,00 €

90,00 €*

Sofort lieferbar
Stuhl Godwin 2
ab 91,00 €

91,00 €*

In 4 Tagen lieferbar
Armlehnstuhl Gobi
ab 131,00 €

131,00 €*

Sofort lieferbar
Stuhl Gerwin
ab 98,00 €

98,00 €*

Sofort lieferbar - fast ausverkauft
GO IN Bugholzmöbel

Bugholz-Möbel für Ihre Gastronomie

Stühle aus Bugholz verleihen Restaurants und Bistros, Cafés, Bars oder Bäckereien das gewisse Etwas: Die geschwungenen Sitzmöbel sind ein echter Klassiker, der ein Stück Kaffeehaus-Kultur sowie Pariser Bistro-Flair in jedes Konzept bringt.

Was ist Bugholz?

Bugholz ist gebogenes Vollholz. Das Verfahren, Holz zu biegen, ohne dass es dabei bricht, entstand um 1830: Dem Tischlermeister Michael Thonet gelang es seinerzeit mittels Wasserdampf, Hölzer in eine stabile gebogene Form zu bringen – Wasserdampf bewirkt, dass das für die Festigkeit von Holz verantwortliche Lignin weich wird und sich das Holzstück biegen lässt. Das Verfahren wird nach seinem Erfinder auch heute noch Thonet-Verfahren genannt. Besonders Buchenholz lässt sich wegen seiner vergleichsweise kurzen Holzfasern sehr gut in eine schön gebogene Form bringen.

Was macht Bugholz-Möbel aus?

Keine Frage: Ihr unverwechselbarer Charme! Diese Möbel aus gebogenem Holz haben besonders schöne Schwingungen und Rundungen, weiche Formen und spannende Verzierungen – manchmal erinnern die Bugholz-Stühle fast an Musikinstrumente, etwa an eine Geige. Als Bugholz-Möbel im Laufe des 19. Jahrhunderts in größerer Zahl gefertigt werden konnten – das Herstellungsverfahren ist aufwändig und benötigt viele Arbeitsschritte – eroberten sie die Cafés und Bistros. Kaffeehäuser, wie man sie aus Wien kennt, oder Bistros wie mitten in Paris – aus diesen Orten der Gastlichkeit sind Bugholz-Möbel einfach nicht wegzudenken.

Bugholz-Möbel von GO IN

Sie suchen Bugholz-Möbel für Ihre Gastronomie? GO IN bietet Ihnen eine Auswahl formschöner und zugleich funktionaler Möbel aus gebogenem Buchenholz an. Sie finden bei uns Bugholz-Stühle mit und ohne Armlehne.

So zum Beispiel unser Bugholz-Stuhl Gion: Seine elegante Rückenlehne aus zwei umlaufenden Bugholz-Elementen steht geradezu exemplarisch für dien Bugholz-Stil – rund geschwungen, filigran, natürlicher Look, robust. Ein Stuhl, der zum Verweilen einlädt wie in einem Kaffeehaus im Herzen von Wien.

Oder das Modell Greta: Diesen Stuhl aus Buchenholz zeichnet neben der rund geformten Rückenlehne für viel Sitzkomfort auch eine markante Fächerung aus – ein echter Hingucker! Das Modell Greta ist auch als Bugholz-Armlehnstuhl verfügbar.

Etwas reduzierter im Look, schon fast an den sachlichen Bauhaus-Stil erinnernd kommt der Bugholz-Stuhl Carolin daher: Sein Kennzeichen sind die schicken, parallel verlaufenden Querverstrebungen, die für eine spannende Kombination aus Rundungen und Geradlinigkeit sorgen.

Perfekte Kombinierbarkeit

Die Eigenschaft, dass sich Bugholzmöbel hervorragend kombinieren lassen, ein weiterer Pluspunkt. Nicht nur passen unterschiedliche Stühle aus Bugholz aufgrund ihrer ähnlichen Formensprache gut zueinander – sie lassen sich auch sehr gut mit anderen Möbeln wie bequemen Sesseln und Sitzbänken zusammen stellen und tragen mit ihrer markanten Form zu einem schönen, überaus einladenden Gesamtbild bei. So können Sie auch Ihre bestehende Raumgestaltung mit Bugholz-Stühlen „aufmöbeln“ und dem Ambiente einen klassischen Touch verleihen.

Tische für den original Bugholz-Stil

Damit Sie Ihre Gastronomie im perfekten Bugholz-Stil einrichten und inszenieren können, bietet
GO IN Ihnen natürlich auch die ideal passenden Tische an. Zum Beispiel das Modell Tarek – ein Tischgestell, das mit seinem geschwungenen, pulverbeschichteten Stahl die Bugholz-Form aufgreift. Tischplatten aus unterschiedlichen Materialien wie Echtholz-Furnier oder HPL in diversen farblichen Ausführungen ermöglichen Ihnen eine Anpassung ganz nach Ihren optischen Vorstellungen. Auch Barocker aus Buchenholz finden Sie im Sortiment von GO IN – als perfekte Verlängerung des Bugholz-Stils an Ihrer Bar.

Auflagen für Komfort & Farbakzente

Für sämtliche unserer Bugholz-Stühle bieten wir Ihnen bequeme Sitzauflagen an: Sie finden bei uns Filzauflagen in verschiedenen Farbtönen von dezentem Kaffeebraun bis zum Hingucker-Apfelgrün. Ebenso bieten wir Ihnen für Ihren Stuhl aus Bugholz Sitzpolster aus hochwertigem Kunstleder in diversen Farbtönen an.

Zeitlose Klassik

Mit einem Stuhl aus Bugholz erwerben Sie einen echten Design-Klassiker, an dem Sie und vor allem Ihre Gäste viel Freude haben werden. Und das auf lange Zeit hin: Denn zum einen ist dieser Stil wunderbar zeitlos – Bugholz-Möbel passen einfach immer, ihr Design kommt nie aus der Mode. Und zum anderen haben Sie mit einem Bugholz-Stuhl von GO IN die Garantie auf stets geprüfte Qualität und ein Design, das auf den professionellen, dauerhaften Einsatz hin ausgerichtet ist. Bugholz-Stühle sind schön und filigran – in der Gastronomie müssen sie aber auch widerstandsfähig, robust und pflegeleicht sein. Diese Gütekriterien garantieren wir Ihnen mit unserem Siegel für geprüfte Qualität.

Sie haben Fragen zu unserem Bugholz-Sortiment? Nehmen Sie gerne Kontakt zu uns auf, wenn Sie mehr über unsere Bugholz-Möbel wissen möchten. Wir freuen uns auf Ihre Anfrage.

GO IN Bugholzmöbel Stuhl Carolin Stuhl Rainer
newsletter banner v02

Jetzt anmelden und 50€ Gutschein* sichern

Freuen Sie sich auf Neuheiten, exklusive Angebote sowie inspirierende Projekte.