Verkauf nur an Unternehmer. Alle Preise zzgl. MwSt.
Download

Look No.1: Happy Workplace

Landsberg am Lech - Gastronomie gestalten heißt mehr, als Möbel in einen Raum zu stellen und diesen passend dazu mit Accessoires zu dekorieren. Einrichtungen transportieren ein Konzept, sprechen eine oder mehrere Zielgruppen an, erzählen Geschichten und wecken im besten Fall Emotionen. GO IN hat gemäß dem Firmenslogan „many ways to be unique“ und basierend auf einem umfangreichen Sortiment an Profimöbeln eine Reihe stimmiger Looks kreiert. Nummer 2: Happy Workplace

 

 

Mitarbeiter in Unternehmen sollen kreativ und motiviert sein, vor Ideen nur so sprühen, hoch konzentriert und zielorientiert arbeiten und möglichst keine Durchhänger haben. Schon deshalb darf die Möblierung von Betriebskantinen, Seminar- und Meeting-Räumen nicht dem Zufall überlassen bleiben. Wenn Arbeit Spaß machen soll, spielt die Einrichtung eine tragende Rolle. Ein als angenehm empfundenes Umfeld hebt die Laune, fördert die Kreativität und führt zu einem guten Ergebnis, frei nach dem Motto: HAPPY WORKPLACE – GOOD PROFITS! 

 

Farbe für die grauen Zellen

 

Ein guter Referent ist Gold wert. Ein bequemer Stuhl ebenfalls. Mehrstündige Sitzmarathons während Seminaren, Tagungen und Meetings strapazieren Mensch und Material. Form, Breite, Polsterung und Ergonomie der Sitzmöbel sind häufig „kriegsentscheidend“. Wer auf der vergeblichen Suche nach einer bequemen Position auf seinem Stuhl hin und her rutscht, ist nicht wirklich bei der Sache. Hochwertige Seminarmöbel sind komfortabel und funktional zugleich: Seitenklappbare Tische auf Rollen sorgen für Beweglichkeit und ermöglichen eine flexible Raumnutzung; stapelbare Stühle lassen sich bei Bedarf platzsparend verstauen und transportieren. Modernes Seminarmobiliar macht zudem optisch etwas her. Farbige Stühle oder Stühle mit farbigen Polstern an Sitzfläche und/oder Rückenlehne signalisieren Frohsinn statt tristem Einerlei. Ein frisches Grün für frische Ideen, ein Konzept in den Unternehmensfarben oder ein gut gewählter Farb-Mix als Symbol für die Vielfalt an Ideen? Alles ist möglich. Selbst mit formschönen Schalen- und Outdoor-Stühlen aus dem Gastronomiebereich lassen sich schlichte Räume aufpeppen. 

 

Energietankstelle Betriebsrestaurant

 

Wer den ganzen Tag arbeitet, hat sich eine (Wohlfühl-)Mittagspause redlich verdient. Dieser Anspruch verträgt sich allerdings nicht mit dem Bild von fadem, aufgewärmten Essen, langen Warteschlangen und angegrauten, wenig attraktiven Tischen und Stühlen. Der Begriff Kantine ist nicht von ungefähr dem deutlich positiveren des Betriebsrestaurants gewichen. Neben dem F&B-Angebot hat sich auch bei der Gestaltung in den vergangenen Jahren einiges getan. Front Cooking, Kochinseln, unterschiedliche Zonen im Raum, lockere Sitzgruppen und variable Tischhöhen – bis hin zu Lounge-Ecken zum Entspannen­ – lassen das Gefühl von Eintönigkeit erst gar nicht aufkommen. Und auch hier sorgen sorgfältig ausgewählte Möbel für die Extraportion Behaglichkeit, die eine Mittagspause vom reinen Akt der Nahrungsaufnahme zur angenehmen Auszeit macht und das Betriebsrestaurant zur Energietankstelle. Dabei gilt: Je flexibler das Raum- und Möblierungskonzept, desto besser, denn Betriebsrestaurants werden immer häufiger in der Nicht-Essens-Zeit für andere Zwecke – zum Beispiel als Meetingraum – genutzt.

 

                

Über GO IN

Als kompetenter Partner beliefert GO IN seit 45 Jahren Gastronomie-und Industrie mit Profi-Mobiliar für den Innen- und Außenbereich. Die Stärken des Unternehmens sind eine enorm breite Produktpalette, die Sofort-Lieferung ab Werk, Marken-Qualität und das attraktive B2B Preis-Leistungs-Verhältnis. Viele Serviceleistungen zum Thema Stühle, Tische, Barhocker und Modulare Systeme runden das Profil von GO IN ab.

 

Fotos:

 

GO IN_Happy_Workplace_Look_1.jpg: Professioneller Sitzkomfort im Seminarraum fördert die Kreativität.

GO IN_Happy_Workplace_Look_2.jpg: Seminarmöbel dürfen heute auch Farbe bekennen.

GO IN_Happy_Workplace_Look_3.jpg: Moderne Schalenstühle eignen sich für die Gastronomie und Meetingräume.

GO IN_Happy_Workplace_Look_4.jpg: Multitalent Elias macht nicht nur auf der Terrasse, sondern auch im Betriebsrestaurant eine gute Figur. 

 

 

Eigentümer der zum Download bereitgestellten Fotos ist die GO IN GmbH. Das Bildmaterial kann unter Verwendung der Quellenangabe – GO IN GmbH - kostenfrei in Fachpublikationen veröffentlicht werden.

 

Kontakt für Presse
Kirsten Posautz
Tel. +49 (0) 8191 9194-174
Fax: +49 (0) 8191 9194 -169
E-Mail: kpo@goin.de